Unser Revier


Wir segeln von Mai - Oktober an der türkischen Küste von Kuschadasi bis Kas und besuchen die vorgelagerten griechischen Inseln von Samos bis Megisti. In der Saison 2015 haben wir als Basis für unsere Törns die Joya Del mar Marina/Hotel in Marmaris und den Gemeindehafen in Bozburun ausgewählt, somit sind alle unsere Törns one way! Andere Orte sind auf Anfrage ebenfalls möglich.

 

 

 

Dieses  Segelgebiet zählt  mit

seinen    unzähligen   Buchten

und   Ankerplätzen,    seinen

malerischen    Stränden   und

kleinen   Ortschaften,  seinen

Steilküsten und bewachsenen

Berghängen, den wechselnden

Farben von Küste und Meer zu

den schönsten im Mittelmeer.
Der Wind weht dort meist be-

ständig,   Flautentage   sind  

ebenso selten wie Starkwind-

tage.

Im Juli / Aug. ist besonders im
Gebiet der griechischen Inseln
der  Meltemi  oft Windbestim-
mend  und  weht um die 5 Bft.

                                                         Karte anklicken, um diese zu vergrößern

In dieser Zeit schlagen wir, besonders Familien und ungeübten Mitseglern, einen Törn an der türkischen Küste in östliche Richtung vor. Da in diesem Segelrevier der Wind dann häufig ablandig weht und das Segeln angenehmer ist.

Unseren Mitseglern empfehlen wir einen 2-wöchigen Törn. Da bei einer Woche schon nach wenigen Tagen an die Rückreise Gedacht werden muss. Zwei Wochen bieten mehr Möglichkeiten für die Ausgestaltung des Törns und zusätzlich erhöht sich der Erholungswert.

     Bild anklicken, um dieses zu vergrößern.