Unser Revier


Wir segeln von Mai - Oktober im Seegebiet der ostgriechischen Inseln von Samos bis Rhodos, auf Wunsch aber auch mit Abstecher in die Ägäis und an die türkischen Küste. In der Saison 2017 haben wir als Basis für die meisten unserer Törns die Insel Kos gewählt.

 

 

 

 

Dieses  Segelgebiet zählt  mit

seinen    unzähligen   Buchten

und   Ankerplätzen,    seinen

malerischen    Stränden   und

kleinen   Ortschaften,  seinen

Steilküsten und bewachsenen

Berghängen, den wechselnden

Farben von Küste und Meer zu

den schönsten im Mittelmeer.
Der Wind weht dort meist be-

ständig aus nordwestlichen

Richtungen.

 

                                                         Karte anklicken, um diese zu vergrößern

 

Unseren Mitseglern empfehlen wir einen 2-wöchigen Törn. Da bei einer Woche schon nach wenigen Tagen an die Rückreise Gedacht werden muss. Zwei Wochen bieten mehr Möglichkeiten für die Ausgestaltung des Törns und zusätzlich erhöht sich der Erholungswert.

     Bild anklicken, um dieses zu vergrößern.